Die wichtigsten Mitarbeiter-Benefits während der Pandemie und für die Zukunft

Zuletzt aktualisiert: 2021-05-125 Min. Lesezeit

Abonnieren Sie unseren Blog

Obwohl derzeit in vielen Ländern der Welt Impfungen gegen COVID-19 durchgeführt werden und Unternehmen in einigen Ländern langsam wieder die Büros für ihre Mitarbeiter öffnen, herrscht immer noch große Unsicherheit darüber, wie es weitergeht und wie die Zukunft der Arbeit aussehen wird.

In einem Punkt sind wir uns jedoch alle einig: Die Art und Weise, wie wir einst gearbeitet haben, hat sich für immer verändert. Es überrascht daher nicht, dass sich auch die Wünsche und Bedürfnisse der Mitarbeiter geändert haben.

Was wünschen sich die Mitarbeiter also heute? Und wie sieht die kurz- und langfristige Zukunft sowohl für Mitarbeiter als auch für Unternehmen aus? Um das herauszufinden, haben wir mehr als 58.000 Mitarbeiter in ganz Europa befragt und die Ergebnisse in unserem “Future of Work Report: Mitarbeiter-Benefits und Arbeits-Trends in Europa” zusammengefasst. Im Folgenden teilen wir einige dieser Ergebnisse.

An die aktuelle Situation angepasste Mitarbeiter-Benefits

Aufgrund der Schließung von Büros und der Tatsache, dass unser Zuhause nun auch unser Arbeitsplatz ist, haben viele der Mitarbeiter-Benefits, die einst gefragt waren und als attraktiv galten, nicht mehr die gleiche Wertigkeit, wie z. B. Zuschüsse zum Mittagessen und vergünstigte Jahreskarten für den öffentlichen Nahverkehr.

Auf die Frage, ob die Umfrageteilnehmer der Meinung sind, dass ihr aktuelles Benefit-Angebot die aktuelle Situation widerspiegelt, bewerten weniger als 20% der Teilnehmer in Großbritannien, Schweden, Dänemark, Frankreich und Deutschland ihr aktuelles Benefit-Angebot mit einer 8 oder höher auf einer Skala von 0 bis 10. Nur in den Niederlanden ist der Wert höher, dort bewerten 34% der Teilnehmer ihr aktuelles Leistungsangebot mit einem Wert von 8 oder besser.

Besonders besorgniserregend ist jedoch, dass 33% der Deutschen, 25% der Briten, 28% der Schweden und 23% der Franzosen ihre Benefits aktuell mit einer 3 oder schlechter bewerten.Important Employee Benefits

Welche Benefits sich Mitarbeiter heute wünschen

Was würde also dazu beitragen, dass Mitarbeiter heute zufriedener mit ihren Benefits sind? Befragte in allen Ländern gaben an, dass sie sich in erster Linie eine größere Auswahl an Benefits und Vergünstigungen wünschen, gefolgt von klareren Informationen über ihre Benefits und mehr speziell auf ihre Bedürfnisse angepasste Benefits.

Auf die Frage, welche Benefits sie sich von ihrem Arbeitgeber wünschen würden, die ihnen heute noch nicht angeboten werden, gab die überwältigende Mehrheit an, dass sie gerne finanzielle Benefits wie Boni, Gewinnbeteiligungen und Firmenanteile erhalten würden.

Angesichts der Tatsache, dass COVID-19 für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt durch Verlust des Arbeitsplatzes und reduzierte Arbeitszeiten finanzielle Instabilität verursacht hat, ist es nicht überraschend, dass so viele Mitarbeiter größere finanzielle Anreize und finanzielle Unterstützung suchen. Und da wir schon beim Thema sind: verpassen Sie nicht unseren Beitrag über die Bedeutung des finanziellen Wohlbefindens Ihrer Mitarbeiter und wie Sie Strategien entwickeln können, um dieses zu fördern. Important Employee Benefits

Ein Blick in die Zukunft

Auch wenn Unternehmen in einigen Ländern bereits damit begonnen haben, ihre Mitarbeiter wieder im Büro arbeiten zu lassen, sind Experten überzeugt, dass das Jahr 2020 das Ende des traditionellen 9-5-Büro-Alltags bedeutet, den wir einst kannten. Viele sehen das Büro bald nur noch als Ort für kollaboratives Arbeiten

Ob Vollzeit, Teilzeit oder etwas dazwischen – es ist klar, dass wir in Zukunft mit Sicherheit mehr Flexibilität sowie eine höhere Anzahl von Mitarbeitern sehen werden, die von zu Hause aus arbeiten. Unsere Umfrage zeigt, dass 71% der Teilnehmer in Schweden, 66% in Großbritannien, 59% in Dänemark, 55% in den Niederlanden, 54% in Frankreich und 51% in Deutschland in Zukunft gerne mehr von zu Hause aus arbeiten würden.

Welche Benefits werden also in Zukunft für die Mitarbeiter am wichtigsten sein? Während die Antworten in den einzelnen Ländern sehr unterschiedlich ausfallen, besteht Einigkeit darüber, dass es einen Bedarf an Benefits geben wird, die an die Arbeit von zu Hause aus angepasst sind (z. B. ergonomische Stühle, zusätzliche Computermonitore usw.), Benefits, die die Work-Life-Balance fördern, Benefits im Bereich der psychischen Gesundheit sowie Benefits rund um Urlaub und Arbeitszeiten. Um die Top 3 Benefits für jedes Land zu sehen, können Sie sich im Folgenden unseren vollständigen Bericht kostenlos herunterladen.


Möchten Sie weitere Erkenntnisse aus unserer Studie mit über 58.000 Teilnehmern in ganz Europa erhalten? Folgen Sie uns auf LinkedIn, damit Sie die Veröffentlichung unseres „Future of Work Report: Mitarbeiter-Benefits und Arbeits-Trends in Europa“ nicht verpassen. 

Fogen Sie Benify auf LinkedIn