Möchten Sie das Engagement der Mitarbeiter steigern? Richten Sie Ihren Fokus insbesondere auf die Arbeitsplatzkultur

2020-01-16

"Ein Tribe bzw. Stamm ist eine Gruppe von Menschen, die miteinander verbunden sind, die mit einem Anführer verbunden sind und die mit einer gemeinsamen Idee verbunden sind. Seit Millionen von Jahren sind Menschen Teil der einen oder anderen sozialen Organisation. Eine solche Gruppe braucht nur zwei Dinge, um ein Tribe bzw. Stamm zu sein: ein gemeinsames Interesse und eine Art zu kommunizieren."

- Seth Godin, Autor von "Tribes: We Need You to Lead Us.“

Was Seth Godin über Tribes bzw. Stämme schreibt, bezieht sich auch auf Unternehmen, Arbeitsplätze und Mitarbeiter – die alle zur Organisationskultur beitragen, sie beeinflussen und formen. Die Vorteile einer positiven Arbeitsplatzkultur können nicht stark genug betont werden. Mitarbeiter, die für ein Unternehmen mit einer starken Kultur arbeiten, sind nicht nur glücklicher, sondern auch engagierter und motivierter.

In den letzten Jahrzehnten war das Thema Mitarbeiterengagement in HR-Kreisen ein beliebtes Thema. Und es ist nicht schwer nachzuvollziehen, warum: Mitarbeiter, die sich in ihrer Arbeit engagieren, sind produktiver, werden eher zu Markenbotschaftern und bleiben eher bei ihrem jetzigen Arbeitgeber.

engaged-employees-are-more-productive

Engagement kann nicht in einem Vakuum erzeugt werden

Spaß an der Arbeit, das Ausschöpfen unserer Fähigkeiten und die Gewissheit, dass das, was wir tun, wichtig ist, tragen zum Engagement der Mitarbeiter bei. Ebendieses kann jedoch nicht in einem Vakuum entstehen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns vollständig mit unserer Arbeit identifizieren, steigt durch das Gefühl, mit den Werten des Unternehmens, unseren Kollegen und der gemeinsamen Arbeit an einer gemeinsamen Sache verbunden zu sein. Mit anderen Worten: Engagement geht Hand in Hand mit der Unternehmenskultur.

Im Gegenteil, es ist unwahrscheinlich, dass ein Individuum ein hohes Maß an Engagement aufbringen wird, wenn es in einer toxischen Arbeitsumgebung arbeitet und nicht auf die Mission und die Ziele des Unternehmens ausgerichtet ist. Wie von Thrive Global bestätigt wird, verlassen Menschen nicht die toxischen Arbeitsplätze, sondern die toxischen Arbeitskulturen.

Gemeinsam ans Ziel

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie wichtig Arbeitsbeziehungen sind, schreibt die Autorin Michelle Gielan in ihrem Buch "Broadcasting Happiness", dass unsere sozialen Kontakte tatsächlich die wichtigste Grundlage für unser Glück sind.

Wie in unserem E-Book zum Mitarbeiterengagement beschrieben, sucht jeder Mitarbeiter nicht nur eine sinnvolle Arbeit, sondern auch sinnvolle Beziehungen. Der Arbeitsplatz bietet eine einmalige Gelegenheit, Menschen miteinander zu vernetzen.

Damit sich Ihre Mitarbeiter mit Ihrer Organisation verbunden fühlen und sich als Teil Ihrer Unternehmenskultur fühlen, müssen sie zunächst einmal das Gefühl haben, dass sie eine Rolle zu spielen haben. Und was gibt es Besseres, als Mitarbeiter mit den Unternehmenswerten, den Unternehmenszielen und der Unternehmensmission in Einklang zu bringen? Mitarbeiter, die sich geschätzt fühlen und sich mit den Werten und der Mission des Unternehmens identifizieren, fühlen sich ihrer Arbeit und der Organisation stärker verpflichtet.

josefine-soderqvist-director-of-hr-at-benify

Im März 2019 wurde Benify von Great Place to Work® als einer der besten Arbeitgeber Schwedens anerkannt und ausgezeichnet. Über die Bedeutung der Arbeitsplatzkultur sagt Josefine Söderqvist, Director of Human Resources bei Benify: "Großartige Mitarbeiter sorgen für eine großartige Kultur, und eine großartige Kultur schafft einen großartigen Arbeitgeber".

 

 

Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereentwicklung, Zugehörigkeitsgefühl und Sinnfindung in der Arbeit spielen eine entscheidende Rolle für das Engagement und die Unternehmenskultur. Machen Sie Mitarbeitern und Teams bewusst, dass das, was sie tun, wichtig ist. Tatsache ist, dass Unternehmen mit einer Kultur der Offenheit, des Vertrauens, des Lernens und der Entwicklung letztlich wettbewerbsfähiger sind.

Wollen Sie das Engagement Ihrer Mitarbeiter erhöhen? Konzentrieren Sie sich auf Ihre Arbeitsplatzkultur.

Für weitere Tipps zum Thema Mitarbeiterengagement und um mehr über das Thema Compensation & Benefits zu erfahren, bestellen Sie unser kostenloses E-Book, den Employee Happiness Index 2019 vor, oder laden ihn ab dem 21.01.2020 direkt in unserer Bibliothek herunter. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Abonnieren Sie unseren Blog